Argumente für die Koaxialtechnik

S. Palm: Das digitale Basisnetz ist maßgebend für den zuverlässigen Transport von HD- und 3D-Videos. Europäische Dienstanbieter haben die Investitionen in Heimnetzwerktechnik jedoch wegen der Unsicherheit hinsichtlich des Ausmaßes der Verbreitung von Koaxialtechnik in den Zielhaushalten hinausgeschoben. Eine neuere Studie bestätigt, dass die installierte Basis von Koaxialanschlüssen einen Markt für Dienstanbieter darstellt, um über koaxialkabelbasierte Heimnetzwerke einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Mit der „Multimedia over Coax Alliance” (MoCA) können die Anbieter verbesserte Videofunktionen und andere Multimediadienste anbieten. Neben der Technik wird im Beitrag unter anderem auch das MoCA-Konzept beschrieben.

Zum Artikel >>

The digital backbone of the connected home serves a critical role in enabling the reliable transport of HD and 3D video. Service providers in Europe, however, have delayed investing in home networking technology based on coax because of uncertainty regarding the level of penetration of coax in target households. A recent study verifies that the installed base of coaxial outlets in four European regions represents a significant addressable market and opportunity for service providers to gain a competitive edge via coax-based home networking. Using Multimedia over Coax Alliance (MoCA) to serve as the digital backbone of the home entertainment network, service providers can offer enhanced video features and other multimedia services. Besides the technology and other things the MoCA concept will be introduced.