Call for Presentations: Digital Broadcasting WSDB

Seite ausdrucken und/oder als E-Mail versendenSeite ausdrucken und/oder als E-Mail versenden
Was FKTG-Mitgliedern im Internet aufgefallen ist ...
Donnerstag, 29. März 2018

Der Workshop Digital Broadcasting WSDB bietet Experten aus Industrie, Medien und Forschungseinrichtungen ein Forum, um aktuelle Themen und Projekte aus den Bereichen Digitaler Rundfunk und Multimedia-Dienste vorzustellen und zu diskutieren. Der WSDB findet vom 27. bis 28. September 2018 am Medienstandort Erfurt im STUDIOPARK KinderMedienZentrum statt.


Themenschwerpunkte WSDB 2018

  • Rundfunksysteme und Mobilfunknetze:
    Neuigkeiten zum digitalen Radio, Fernsehen und Mobilfunk; Frequenznutzung und Regulierung; Koexistenz von Rundfunk, Mobilfunk und Internet; Hybride Dienste
  • Dienste und Mediennutzung:
    Neue Dienste, Nutzungskonzepte und Geschäftsmodelle; Personalisierung, Empfehlungssysteme und Portale; Nutzungsdaten und Datenschutz; Monitoring
  • Medienproduktion:
    Lösungen, Systeme und Formate; Workflow Management; Remote Produktion; Cloudbasierte Produktion und Virtualisierung; Qualitätssicherung
  • Content und Archive:
    Content Management; Metadaten; Content Analyse, Mining und AI; Content Tracking; Rechtemanagement; User-generated Content; Authentizität von Inhalten

 

Weitere Themen sind willkommen. Die Konferenzsprache ist deutsch – englischsprachige Beiträge sind nach Absprache ebenfalls möglich. Bitte reichen Sie aussagekräftige Kurzfassungen (200 bis 300 Wörter) Ihrer Vorschläge für Vorträge oder Poster-Präsentationen bis zum 15. Mai 2018
über http://www.idmt.fraunhofer.de/wsdb2018 ein.

Bitte leiten Sie den Call auch an interessierte Kollegen weiter. Hinweise und Anregungen sind jederzeit willkommen.

Wie freuen uns auf Ihre Vorschläge.

Freundliche Grüße aus Ilmenau,
Uwe Kühhirt