Beiträge von FKTG-Mitgliedern (Multiblog)

10.01.2015

Das neue Jahr 2015 hat begonnen und soll Anlass sein, über einige lose Folgen hinweg über die Entwicklung der Fernseh- und Filmtechnik nachzudenken. Reflexionen von Norbert Bolewski.Weiter lesen

13.12.2014

Dr. Alexander Seeger, Patentprüfer am Europäischen Patentamt (EPA), berichtet auf einer Regionalveranstaltung der FKTG in München im Rahmen des IRT-Kolloquiums über die EPA und Grundlagen der Patentierbarkeit.Weiter lesen

29.11.2014

Das digitale Antennenfernsehen ist in die Jahre gekommen – 17 Jahre nach den ersten öffentlichen Versuchen zur IFA 1997 hat DVB-T nun einen Nachfolger, eben DVB-T2.Weiter lesen

13.11.2014

Seit Januar 2013 betreibt der Bayerische Rundfunk das Encoding für den 24-Stunden-Live-Stream des ARD-Hauptprogramms „Das Erste". Am Beispiel dieses Fernseh-Programms wurden die erforderlichen technischen Maßnahmen bei der Generierung und Verbreitung eines TV-Live-Streams im Internet aus betrieblicher Sicht dargestellt.Weiter lesen

18.10.2014

Am 16. September 2014 hielt Verena Ecker vor rund 30 Teilnehmern der FKTG-Regionalgruppe Leipzig den interessanten Vortrag „Die Moiré-Problematik bei digitalen Fotokameras mit Videofunktion – Entwicklung einer Vergleichsmethode“.Weiter lesen

01.11.2014

Exakter als mit diesem weisen Satz von William Shakespeare kann man die Richtung des informativen Referats  von Klaus Weber (Grass Valley) nicht auf den Punkt bringen. Lesen Sie den Vortragsbericht von Norbert Bolewski ...Weiter lesen

04.10.2014

Um den Filmpionier Oskar Messter (1866-1943), unter anderem Mitbegründer und erster Vorsitzender der Vorgängerorganisation der FKTG, der DKG (Deutsche Kinotechnische Gesellschaft), ist es still geworden. Umso mehr überrascht es, wenn ...Weiter lesen

Seiten