29. FKTG Fachtagung - 9. - 11. Mai 2022 in Potsdam-Babelsberg

Liebe Mitglieder und Freunde der FKTG,
die ursprünglich bereits im Mai 2020 geplante 29.FKTG Fachtagung sollte zu einer ganz besonderen Tagung werden, denn wir wollten gemeinsam den 100sten Geburtstag der FKTG feiern. Daraus wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider nichts und wir haben bereits zweimal den Termin der Tagung verschieben müssen, zuletzt auf Mai 2021. Corona schränkt aber immer noch Präsenzveranstaltungen ein und der Verlauf der Impfungen ist weiterhin schleppend. Die FKTG hat deshalb entschieden, die nächste "normale" FKTG Fachtagung im Mai 2022 in Potsdam-Babelsberg durchzuführen und die Feier "100 Jahre FKTG" nachzuholen.Lesen Sie mehr


Thüringer Mediensymposium 11.-12. November 2021 - Erfurt
Vortragsliste ist online - Anmeldungen sind ab sofort möglich

„Netzwerke + KI für die Medienproduktion – Status und Ausblick“. Die technologischen Grundlagen für die Medienproduktion entwickeln sich rasant weiter, so mit der umfassenden Einführung von IP-Netzen im Produktionsbereich. Ebenso mit dem immer stärkeren Einsatz von KI-Algorithmen z. B. für die automatische Erzeugung verschiedenster Metadaten und die neuen Möglichkeiten mit dem sich etablierenden Mobilfunknetz 5G. Lesen Sie mehr


Aufruf zur Wahl des Vorstandes der FKTG im Jahr 2022

Im Jahr 2022 wird der Vorstand der Fernseh- und Kinotechnischen Gesellschaft neu gewählt, der dann für die nächsten vier Jahre amtieren wird. Nach unserer Satzung und der Wahlordnung 2016 geschieht das wieder als digitale Wahl.      Lesen Sie mehr>>

 


Aufruf zur Bewerbung zum Rudolf-Urtel Preis 2020 und 2021

An alle Hochschullehrer im FKTG-Netzwerk:Traditionell wird wärend der FKTG Fachtagung 2022 wieder der "FKTG-Förderpreis für den Nachwuchs in Wissenschaft und Praxis“ - Rudolf-Urtel-Preis - jeweils für die Jahre 2020 und 2021 verliehen.
Lesen Sie mehr>>


FMS FKTG Medien- und Services: Neuer Geschäftsführer

Die FMS FKTG Medien- und Services UG (haftungsbeschränkt) hat mit Oliver A. Helfrich ab dem 1. August 2021 einen neuen Geschäftsführer. Er folgt Jürgen Burghardt nach, der seit Unternehmensgründung die Etablierung der FMS und erste erfolgreiche Geschäftsentwicklungen verantwortet hat.  Lesen Sie mehr >> 


Buchveröffentlichung: "100 Jahre Fernseh- und Kinotechnische Gesellschaft"

Ein Buch über Wissenswertes aus Technik, Kultur und Gesellschaft. 100 Jahre FKTG - Für diesen Anlass wurde eine Festschrift als umfassendes Nachschlagewerk erstellt. Dieser „Gang durch 100 Jahre DKG, FTG und FKTG“ berücksichtigt technische, betriebliche, kulturelle, gesellschaftliche und medienpolitische Aspekte. Unter dem Stichwort „was gab es zu sehen“ werden z.B. die bedeutendsten Werke aus Kino und Fernsehproduktion nochmal in Erinnerung gerufen. Er bietet damit nicht nur Mitgliedern unserer Gesellschaft ein interessantes Leseerlebnis, sondern ist wertvolle Informationsquelle für alle, die sich für technische Entwicklungen im Kontext der Zeit und den Rahmenbedingungen interessieren.

Lesen Sie mehr

FKT - Redaktionsplan 2021

  Neu:  Für die Fachzeitschrift FKT, das offizielle Organ der FKTG, ist jetzt der Redaktionsplan für die Ausgaben 2021 erstellt worden. Die vorgesehenen Themen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Link (PDF-Datei).

Redaktionsplan einsehen

Für Sie gesucht und gefunden

08.10.2021
ARD und ZDF prämieren innovative Forschungsergebnisse von Frauen aus dem Bereich der Medientechnologie Seit Anfang Oktober ist der ARD/ZDF...
22.07.2021
Wir freuen uns, auch TVU Networks in der FKTG-Community begrüssen zu dürfen - herzlich willkommen! TVU Networks is a global organization with more...
22.04.2021
Herzlich willkommen in der FKTG-Community! Wir freuen auch Amagi als eine neue Förderfirma der FKTG gewonnen zu haben. Amagi ist ein...
19.04.2021
Die DW – das sind 1.500 festangestellte und noch einmal so viele Freie Mitarbeiter*innen aus 60 Nationen in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern:...

Beiträge von FKTG Mitgliedern

05.06.2021

München, 02. Juni 2021: Das SAE Institute ermöglicht ab dem Wintersemester 2021 internationales Studieren an allen neun Standortenin Deutschland. Dazu werden sämtliche Studiengänge in englischer Sprache angeboten. So sollen mehr Talente und Studierende aus dem Ausland gewonnen werden. Zugleich ist die englischsprachige Ausbildung ein wichtiges Karriere-Sprungbrett für Studierende aus Deutschland, die in der Medien-und Kreativwirtschaft weltweit durchstarten möchten.

23.02.2021

Das SAE Institute überzeugt die Ausrichter des Innovationswettbewerbs TOP 100 und gehört damit zu den innovativsten Mittelständlern und Ausbildungsunternehmen Deutschlands.

Veranstaltungen


Subnavigation: