Wiesbadener Mediensymposium am 19. März 2019

Unter Leitung von Prof. Dr. Wolfang Ruppel fand wieder das von der FKTG organisierte Wiesbadener Mediensymposium an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden statt.

Das Symposium bot Wissenschaftlern und Ingenieuren aus Technik und Betrieb Raum für Informationen und Diskussionen rund um die Themen Szenenanalyse für Film- und Automotive-Anwendungen, immersives Audio, High Dynamic Range für Live-Produktionen, Playoutlösungen in der Cloud, komponentenbasierte Workflows (IMF-Update) und  Videocodierung.

Mit 120 angemeldeten Personen war die Veranstaltung wieder mal ausgebucht. Die umfangreiche Themenauswahl ist durchweg auf positive Resonanz gestoßen.
Zum Programm


FKT - Redaktionsplan 2019

Für die Fachzeitschrift FKT, das offizielle Organ der FKTG, ist jetzt der Redaktionsplan für die Ausgaben 2019 erstellt worden. Die vorgesehenen Themen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Link (PDF-Datei).

Redaktionsplan einsehen


Für Sie gesucht und gefunden

10.04.2019
Foto-Plattform Flickr arbeitet mit Pixsy zusammen, um Urheberrechtsverletzungen zu bekämpfen Umsetzung der EU-Reform mit Hilfe automatisierter...
24.03.2019
Projektpartner Rohde & Schwarz und Kathrein installieren erfolgreich einen Hochleistungssender sowie eine neuartige Antenne für die...
20.03.2019
Kürzlich fand im Rahmen des TELI-Jour-Fixe ein Vortrag statt, zu dem auch neben TELI- und PresseClub-Mitgliedern Vertreter des BVK Bundesverband...
18.03.2019
Themenschwerpunkte: Media Entertainment Technology "It's never been more critical to know what's possible in order to effectively and efficiently...

Beiträge von FKTG Mitgliedern

10.04.2019

Das 2016 von Softwareentwicklern und Filmemachern initiierte Tech-StartUp „The Chainless“ entwickelt mit ihrem Produkt „DeepVA“ einen der anpassungs- und leistungsfähigsten Mining-Services zur automatisierten Erkennung von visuellen Inhalten der Film- und Medienbranche.
 

13.03.2019

Am 25. Januar 2019 übertrug der Bayerische Rundfunk die alljährliche Preisverleihung des Bayerischen Filmpreises. An der Licht.- und Tongestaltung des Übertragung gab es einiges zu bemängeln.

30.10.2018
Der seit Juni 2018 amtierende neue Vorstand der FKTG hat eine erhebliche Ausweitung der Nachwuchsförderung beschlossen. Dazu wurde ein „Handbuch zur Nachwuchsförderung“ erstellt.
18.06.2018

Western Digital schafft zuverlässige, leistungsfähige Umgebungen zur Speicherung von Daten.

Veranstaltungen


Veranstaltung Zeitabsteigend sortieren Event/Veranstalter
SIGGRAPH 2019 28.07.2019 - 09:30 ACMSIGGRAPH

Subnavigation: 

Aus dem FKTG - Vereinsleben

Liebe Fachkolleginnen und Fachkollegen, liebe Mitglieder und Förderer der FKTG. Dies ist nun bereits das fünfte Mal, dass ich mich mit einem Neujahrsgruß an Sie wende. Wenn ich zurückblicke, so hat sich doch einiges getan. Immer mehr geschieht online oder in der Cloud, "Always On" wie es neudeutsch...
Am 13. Dezember 2018 fand in Köln CBC Cologne Broadcasting Center GmbH mit großem Erfolg (ausgebucht!) das FKTG Symposium statt! Untenstehend noch das Programm wie die Programmbeschreibung. KI scheint sich in allen Bereichen von datenintensiven Anwendungen zu etablieren. Für die Medienproduktion...
Gesprächsthemen zum Jahresabschlusskolloquium der RGTH Das Weihnachtskolloquium der Regionalgruppe Thüringen hat schon eine lange Tradition. Auch dieses Jahr haben wieder 15 FKTG-Mitglieder den Weg nach Erfurt gefunden. In einer angenehmen Atmosphäre wurde über die FKTG und die Aktivitäten der...
Der seit Juni 2018 amtierende neue Vorstand der FKTG hat eine erhebliche Ausweitung der Nachwuchsförderung beschlossen. Dazu wurde ein „Handbuch zur Nachwuchsförderung“ erstellt. Überarbeitet wurden die Richtlinien für die Vergabe der Hochschulabsolventenpreise. Ein neuer Fonds zur FKTG-...