Mediengestalter (m/w/d) Schhwerpunkt Bildmischung

Firma: 
Südwestrundfunk
Eingestellt am: 
Donnerstag, 4. Juli 2019
Anschrift: 
Südwestrundfunk
Mitarbeiter- und Bewerberservice
Hans-Bredow-Straße
76530
Baden-Baden
Ansprechpartner: 
Elfi Dilger
Telefon: 
07221 929 23544
Telefax: 
07221 929 22017
Einsatzort: 
Baden-Baden

Mediengestalter (m/w/d) in der Abteilung FS Produktions- und Sendestudios Schwerpunkt Bildmischung

 

IHRE AUFGABEN

  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Fachbereich Bildtechnik, dies beinhaltet u. a.:
  • Betreuen von Studioproduktionen als Bildmischer (m/w/d) (Live und Vorproduktion) und bei Bedarf in der AÜ, Führen der Kamerateams während der Sendungen und Proben, Konfigurieren der Bildmischer
  • Betreuen von Studioproduktionen als PlayPuter (m/w/d)
  • Beraten von Redaktion und Regie in ablauftechnischen Fragen unter Berücksichtigung qualitativer und ökonomischer Gesichtspunkte

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Mediengestalter Bild & Ton (m/w/d), oder eine dem Aufgabengebiet entsprechende staatlich anerkannte technische Ausbildung und einschlägige Berufserfahrung
  • Visuelles und konzeptionelles Denkvermögen und ein Gespür für Bilddramaturgie, medienübergreifendes Denken und Handeln
  • Strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit auch in Live-Situationen
  • Kenntnisse im Bereich der Programmierung und Konfiguration von Bildmischpulten
  • Affinität im Umgang mit IT-basierten Systemen. Idealerweise Kenntnisse im Bereich der File- und Codec-Technologien sowie Grundkenntnisse im Bereich Netzwerk-Technik
  • Bereitschaft für flexible Arbeitseiten, auch an Wochenenden
 
 

ECKDATEN

Ausschreibungsnummer    132-2019
Stellenbezeichnung    Mediengestalter (m/w/d) in der Abteilung FS Produktions- und Sendestudios Schwerpunkt Bildmischung
Eintrittsdatum    1. Dezember 2019
Beschäftigungsart    Festanstellung
Standort    Baden-Baden
Kontakt im Personalmanagement    Elfi Dilger, 07221 929 23544
 

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, lebensphasenorientierte Arbeitszeit-, Arbeitsort- und Zeitkontenmodelle sowie weitere attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten.
Die Stelle ist teilbar.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.
Zudem fördern wir die Chancengleichheit unserer Mitarbeitenden ungeachtet ihrer Nationalität, Hautfarbe, ethnischen Herkunft, Religion, Weltanschauung, etwaiger Behinderung, sexuellen Identität sowie ihres Geschlechts oder Alters.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.