Netzwerke für digitales Video im Broadcastbereich

Jörg Schneider: Die erfolgreiche Vernetzung von Arbeitsplätzen und -abläufen zählt ohne Zweifel zu den Faktoren, die in nächster Zukunft wesentlich über Erfolg und Misserfolg von Unternehmen in der Videobranche entscheiden werden. Das betrifft eigentlich  alle an der Erstellung und Verteilungvon Inhalten beteiligten Unternehmen, vom NLE-Hersteller bis zum Medienunternehmen. Die vergangenen Jahre und insbesondere die vergangenen Monate sahen intensive Bemühungen diesem Thema nicht nur von theoretischer, sondern auch praktischer Seite näher zu kommen. Auf  Grund der Komplexität der Thematik und der teils hohen Spezialisierung einzelner Beiträge erschließt sich dieTragweite der stattfindenden Veränderungen aber nicht immer unmittelbar. Der vorliegende Beitrag will versuchen, eine systematische Darstellung von Anwendungen und daraus resultierenden Anforderungen zu bieten, ohne sich jedoch zu sehr in technischen Details zu verlieren.

Zum Artikel >>