Chariot Race oder das Wagenrennen

Vortrag 51: Michael Pochert – ZDF

Die in den Verfilmungen von Ben-Hur eingebundenen Wagenrennen sind legendär. Mit großem Aufwand und spektakulären Szenen wird der Zuschauer von diesen Aktivitäten der Antike fasziniert. Die Reihe TerraX greift die Historie der Streitwagen auf, die von zwei oder vier Pferden gezogen werden.

Eine umfangreiche UHD Produktion vom Regisseur und Drehbuchautor Jens Monath. Es gilt die Erfahrungen in diesem aktuellen Format zu vertiefen bzw. zu festigen. Der erweiterte Farbraum und der Dynamikbereich birgt einige Herausforderungen. Die von den Quadrigas erzielten hohen Geschwindigkeiten eignen sich hervorragend für ein Arbeiten mit höheren Bildwechselfrequenzen.

Diese Dokumentation setzt erneut innovative Impulse. Die Herstellung geschieht in diesem Sommer und der Sendetermin ist für Weihnachten 2018 vorgesehen.


Über Michael Pochert

  • Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker
  • Studium der Nachrichtentechnik/Informatik (FH Koblenz und TU Kaiserslautern)
  • Lehrgangsleiter und Product Manager bei Sony und Panasonic
  • Selbständig mit Schulung und Systemberatung
  • Produktionsingenieur Produktions- und Sendebetrieb und Beteiligter beim Aufbau der Hauptredaktion Neue Medien im ZDF
  • Lehrbeauftragter der Produktionsdirektion und stellvertretender Leiter Ausbildung,
  • Fortbildung und Personalentwicklung im ZDF
  • 25 Semester als Lehrbeauftragter an der Hochschule Rhein Main Studiengang Medientechnik
  • Mitglied im Projektteam "Chariot Race oder das Wagenrennen"