FKT Jahrgang 1971

  • Jahresübersichten der Beiträge in der FKT (PDF-Dokumente für FKTG-Mitglieder abrufbar).
  • Die grau hinterlegten Jahrgänge beinhalten frei zugängliche Kurzfassungen ("Abstracts") der Artikel.  
 

 

  Dokument 
Datum
JG
Seiten
MB
 
 
  Projektor für 35-mm-Farbfilmabtaster
H. Tümmel
12/1971 
FKT 25 
439-442 
2,2
     
 
  Kontaktvervielfältigung von Querspur-Videobandaufzeichnungen
S. D. Becker
12/1971 
FKT 25 
435-438 
1,4
     
 
  Film-Codierverfahren
J. Schürer
12/1971 
FKT 25 
427-434 
2,3
     
 
  Meßtechnische Bewertung der Zeitstabilität von Schrägspuraufzeichnungsgeräten
W. Habermann
12/1971 
FKT 25 
422-426 
2,2
     
 
  Farbmetrische Wirksamkeit von RGB- und FBAS-Farbkorrekturen
H. G. Wagner
12/1971 
FKT 25 
418-420 
2,2
     
 
  Technische Streiflichter von der „Film ‘71"
FKT
11/1971 
FKT 25 
402-410 
4,6
     
 
  Ein Bildverstärker-Vidikon auf Siliziumbasis
S. Könige
11/1971 
FKT 25 
401-401 
0,5
     
 
  Stand des Kabelfernsehens in den USA
A. Köhler
11/1971 
FKT 25 
397-400 
1,7
     
 
  Optimale Lautstärke von Rundfunkprogrammen beim Hörer und im Studio
H. Schiesser
11/1971 
FKT 25 
391-397 
3,8
     
 
  Gleichlauf Schwankungsmesser „GSM 1" mit neuem Funktionsprinzip
H. Milde
11/1971 
FKT 25 
390-390 
0,5
     
 
  Bildaufnahme mit Farbfilm oder Plumbikon-Kamera?
L. Hayen und R. Verbrugghe
11/1971 
FKT 25 
387-390 
1,8
     
 
  109. Technische Konferenz und Ausstellung der SMPTE in Los Angeles
FKT
10/1971 
FKT 25 
369-374 
3,0
     
 
  Stand des Kabelfernsehens in den USA
A. Köhler
10/1971 
FKT 25 
364-369 
2,1
     
 
  Möglichkeiten weiterer Entwicklung beim Fernsehbild
F. Schöter
10/1971 
FKT 25 
359-363 
2,7
     
 
  Das EVR-System
H. Greiner
10/1971 
FKT 25 
353-358 
1,8
     
 
  Die Picot-Lichttonkamera für Super-8-Film
K. Schwartz
10/1971 
FKT 25 
347-352 
2,9
     
 
  Fachnormenausschuß Kinotechnik
FKT
9/1971 
FKT 25 
330-332 
0,7
     
 
  Schleifenkästen; Schleifenschränke; Schleifenteller
H. Tümmel
9/1971 
FKT 25 
326-329 
1,8
     
 
  Abtastmöglichkeiten für Super-8-Filme im Farbfernsehen
A. Kaufmann und E. Vollenweider
9/1971 
FKT 25 
322-325 
2,0
     
 
  Der Inkrementalsteller - Ein Element zur Automation in der Studiotechnik
B. Onken
9/1971 
FKT 25 
320-321 
1,1
     
 
  Semiprofessionelles Videobandgerät „LT 3150"
H. Schotten
9/1971 
FKT 25 
314-317 
1,8
     
 
  Neue Einsatzmöglichkeiten für drahtlose Mikrophonanlagen
K. J. Wischgoll
9/1971 
FKT 25 
310-313 
2,0
     
 
  AV: minus 50 dB
FKT
9/1971 
FKT 25 
309-309 
0,5
     
 
  7. Fernsehsymposium Montreux 1971
FKT
8/1971 
FKT 25 
289-297 
4,7
     
 
  Hannover-Messe 1971 Professionelle und semiprofessionelle Tontechnik
FKT
8/1971 
FKT 25 
285-288 
2,2
     
 
  Elektronischer Schnitt bei magnetischen Videoaufzeichnungen nach dem Schrägspurverfahren
W. Mayer
8/1971 
FKT 25 
279-285 
2,6
     
 
  Transportables Hallgerät für den Studiobetrieb
W. Fidi
8/1971 
FKT 25 
272-278 
3,1
     
 
  Internationaler Treffpunkt Berlin
FKT
8/1971 
FKT 25 
271-271 
0,5
     
 
  Hannover-Messe 1971 Filmtechnik • Lampen und Leuchten
FKT
7/1971 
FKT 25 
260-265 
3,2
     
 
  Fernsehtechnische Ausstellung Montreux 1971
E. Alter
7/1971 
FKT 25 
254-259 
3,2
     
 
  7. Fernsehsymposium Montreux 1971
FKT
7/1971 
FKT 25 
248-254 
3,2
     
 
  Bildbeeinflussung durch die Netzfrequenz beim Bildtelephon
S. Guntersdorfer und A. Schneider
7/1971 
FKT 25 
244-247 
2,0
     
 
  COMPAS - ein computeraulomatisiertes Steuer- und Schaltsystem für Fernseh-Betriebsabläufe
H. Wellhausen
7/1971 
FKT 25 
239-243 
2,3
     
 
  Hannover-Messe 1971 Professionelle und semiprofessionelle Fernsehtechnik • Fernseh-Meßtechnik
FKT
6/1971 
FKT 25 
225-232 
4,6
     
 
  Der internationale Filmgerätemarkt
C. Dahlmann
6/1971 
FKT 25 
223-224 
1,0
     
 
  Gedanken zur Konzeption einer 16-mm-Handkamera für den Außendienst
R. Langwieler
6/1971 
FKT 25 
220-222 
1,4
     
 
  Wirtschaftliche Bearbeitung von Magnetband-Tonauf Zeichnungen
H. Schiesser
6/1971 
FKT 25 
219-220 
1,1
     
 
  Fortschritte in der Filmtechnik am Beispiel des neuen Color-Positiv-Films Typ 65O
F. Meier
6/1971 
FKT 25 
216-218 
1,4
     
 
  Funktion und Anwendungsbereiche des „Auto-Spot 1°"-Photometers
Aufbau
6/1971 
FKT 25 
211-215 
2,3
     
 
  Digitale NF-Laufzeitverzögerung für Studioanwendungen
B. Blesser und F. F. Lee
6/1971 
FKT 25 
207-210 
1,9
     
 
  Bearbeitung pseudo-stereophoner Aufnahmen im Tonstudio
W. Gerber
6/1971 
FKT 25 
205-206 
0,9
     
 
  Erste Convention der Audio Engineering Society in Europa
FKT
5/1971 
FKT 25 
184-190 
3,7
     
 
  Überlegungen zur Konzeption von FarbfernsehÜbertragungswagen für Kurzreportagen
H. Ihm
5/1971 
FKT 25 
181-184 
1,9
     
 
  Neue vibrafionsisolierende Mikrophonaufhängung
G. W. Plice und H. G. Pfeiffer
5/1971 
FKT 25 
177-180 
1,9
     
 
  Verbesserung der Bildschärfe durch einen geschalteten Entzerrer
H. Wendt
5/1971 
FKT 25 
174-176 
1,5
     
 
  Abtastung und elektronische Umkehrung von Farbnegativfilm
H. Lang
5/1971 
FKT 25 
167-174 
2,9
     
 
  Der Einfluß verschiedener Faktoren auf die Qualität des Super-8-Films
D. Noack
5/1971 
FKT 25 
163-166 
2,1
     
 
  Fachnormenausschuß Kinotechnik
FKT
4/1971 
FKT 25 
134-140 
2,2
     
 
  Probleme der Schwingungsdämmung bei der Blimp-Konstruktion
J. Gerb
4/1971 
FKT 25 
129-132 
1,6
     
 
  Ein neues dynamisches Studio-Richtmikrophon
E. Werner
4/1971 
FKT 25 
127-129 
1,4
     
 
  Das AIR-System zur automatischen Entfernungseinstellung von Aufnahmeobjektiven
J.-P. Lavanchy
4/1971 
FKT 25 
122-126 
2,6
     
 
  Bewertung des Schärfeeindrucks von Filmkopien
J. Petersen
4/1971 
FKT 25 
119-120 
1,7
     
 
  Projektionseinrichtung für Stereodiapositive
R. Sand
4/1971 
FKT 25 
116-118 
1,6
     
 
  Cinespacial — ein neues Projektionssystem
H. Tümmel
4/1971 
FKT 25 
113-115 
1,4
     
 
  Neuere Entwicklungen in der Beleuchtungstechnik für den Studiobetrieb bei Fernsehen und Film
A. Jetter und L. Dullinger
4/1971 
FKT 25 
109-112 
1,9
     
 
  Der Donnereffekf - ein Sorgenkind des Tonfilms
H. Orlich
3/1971 
FKT 25 
91-99 
4,3
     
 
  Beleuchtungstechnische Einrichtungen für Farbfernseh-Produktionen im Bayerischen Rundfunk
K. Boltz
3/1971 
FKT 25 
87-89 
1,7
     
 
  Methoden zur automatischen Scharfeinstellung von Aufnahmeobjektiven
J.-P. Lavanchy
3/1971 
FKT 25 
85-87 
1,7
     
 
  Einröhren-Farbfernsehkamera mit Streifenfilter-Vidikon
S. König
3/1971 
FKT 25 
81-84 
1,7
     
 
  Farbige Bilder mit Schwarz-Weiß-Film
F. Pilz
3/1971 
FKT 25 
73-81 
4,4
     
 
  Grundlagen der Bildtechnik
H. Jensen
2/1971 
FKT 25 
53-62 
5,5
     
 
  Filmreportagen mit Infrarotstrahlung
G. Ortleb und R. Gundermann
2/1971 
FKT 25 
51-52 
1,0
     
 
  Neuer Eidophor-Projektor für die Großprojektion von Farbfernsehbildern
FKT
2/1971 
FKT 25 
45-50 
2,0
     
 
  Elektronische Schnittbearbeitung von Videobändern mit Hilfe des Time Code Editing
S. König
2/1971 
FKT 25 
41-44 
2,2
     
 
  Betrachtungsbedingungen für die Beurteilung von Farbfilmen für das Fernsehen bei optischer Projektion
K.-E. Gondesen und M. Rotthaler
2/1971 
FKT 25 
37-40 
2,2
     
 
  Film- und Fernseh-Studiotechnik auf der photokina 197O
FKT
1/1971 
FKT 25 
21-31 
5,9
     
 
  Vier-Kanal-Tontechnik
H. Schiesser
1/1971 
FKT 25 
17-20 
2,3
     
 
  Ammoniumthiosulfatlösung und Feindosierpumpen als Rationalisierungsmaßnahmen im Filmkopierwerk
F. Meier
1/1971 
FKT 25 
14-16 
1,4
     
 
  Zur Frage der Normung der Primärfarben
G. Mahler
1/1971 
FKT 25 
7-13 
3,2
     
Subnavigation: