LANG AG

Über die Förderfirma
Firmenportrait: 

Die LANG AG ist einer der führenden europäischen Großhändler für die Vermietung und den Verkauf von visueller Präsentationstechnik und deren Peripherie. Als verlässlicher und leistungsfähiger Partner, garantiert die LANG AG höchste Qualität in Sortiment und Service.

Dank stetiger Forschung und Entwicklung sowie ihrer Nähe zum Markt, ist die LANG AG immer auf dem neuesten Stand der Präsentationstechnologie und wählt vielversprechende Innovationen aus. Enge Partnerschaften mit Lieferanten, also den führenden Herstellern, basieren auf gegenseitigem Vertrauen und intensivem Erfahrungsaustausch. Diese Beziehungen bieten dem Unternehmen Gelegenheit, kontinuierlich Weltneuheiten bis zur Marktreife zu begleiten. Demzufolge bietet das LANG AG-Portfolio eine breite Auswahl moderner, qualitativ hochwertiger Technik in hoher Stückzahl.

Website
Geschichte

1978 gründeten Paul Detlef und Gabriele Lang in ihrem Wohnzimmer und der angrenzenden Scheune in Wipperfürth-Hollinden die „Audiovision Paul D. Lang“, eine kleine Firma für die Vermietung von professionellen Diaprojektoren und die Erstellung von Diaschauen und Multivisionen.

1998 folgte der Umzug des Unternehmens nach Lindlar in die Schlosserstraße 8. In das 1000 Quadratmeter große Firmengebäude wurden Paul Detlef und Gabriele Lang bereits von 10 Mitarbeitern begleitet. Mit dem richtigen Blick für zukunftsfähige Produkte wuchs das Unternehmen stetig weiter.

2008, im Jahr des 30-jährigen Jubiläums, präsentierte sich die „LANG AG“ mit rund 100 Mitarbeitern auf einer Fläche von 10.000 m² als verlässlicher und leistungsfähiger Partner für die Vermietung und den Verkauf von visueller Präsentationstechnik und deren Peripherie.

2014: 145 Mitarbeiter der LANG AG bieten ihren Kunden eine umfangreiche innovative Produktpalette, abgerundet durch eigenentwickelte Touch-Lösungen und Systemkomponenten.