TIXEL GmbH

Über die Förderfirma
Firmenportrait: 

Die TIXEL GmbH entwickelt und vermarktet Lösungen für den schnellen und sicheren Transport großer Datenmengen über IP-Weitverkehrsnetze. Zu den Anwendern gehören z. B. global agierende Filmstudios. TIXEL-Lösungen werden in Zusammenarbeit mit einem stetig wachsenden Partnernetzwerk weltweit vermarktet und eingesetzt. Die TIXEL GmbH wurde 2009 in Hannover als Spin-Off des Thomson-Konzerns gegründet. Standort: Hannover

Produkte und Dienstleistungen

"Datenintensive globale Arbeitsabläufe bewirken einen zunehmenden Bedarf schneller Weitverkehrsdatenübertragung. Standard-Werkzeuge für die Datenübertragung liefern beim Einsatz in aktuellen 1- und 10-Gigabit-Ethernet- (GE-) Netzwerken nur eine unbefriedigende Leistung. Das hat zu Folge, dass vielfach noch Festplatten verschickt werden, anstatt Daten über verfügbare Netzwerke zu senden. Das führt wiederum dazu, dass hochqualifiziertes Personal warten muss und Hardware-Ressourcen nicht ausgenutzt werden können.
TIXELs Ziel ist es, diese ineffiziente Nutzung wertvoller Ressourcen zu vermeiden.
TIXEL bietet höchste Transferraten und damit schnellste Replikation von großen Datenmengen. Hierdurch werden globale Arbeitsabläufe vielfältiger Anwendungen signifikant beschleunigt – oder gar erst ermöglicht.
Typische Anwendungsbereiche finden sich dort, wo massive Datenmengen zwischen verschiedenen Orten bewegt werden, etwa bei verteilten Arbeitsabläufen in der Medienindustrie oder im Forschungsbereich.
Die auf der TIXstream-Technologie basierenden Produkte liefern höchste Übertragungsraten von bis zu 4 Gigabit/Sekunde und sind durch eine Reihe von Patentanmeldungen weltweit geschützt."

Website