Medienwissenschaft

Über die Studiengänge

HFF Potsdam

 

"Das Masterstudium im Studiengang Medienwissenschaft ist ein stärker forschungsorientierter Studiengang. Die Forschungsorientierung umfasst akademische Grundlagenforschung und anwendungsbezogene Forschung, die die künstlerische Praxis reflektiert. Auf diese Weise unterstreicht das Masterstudium sein besonderes Profil als medienwissenschaftlicher Studiengang an einer Kunsthochschule. Den Studierenden werden künstlerisch-wissenschaftliche und theoretisch-methodische Kompetenzen im Bereich moderner audiovisueller Medien und in deren wissenschaftlich-publizistischem Umfeld vermittelt. Die Schwerpunkte der Ausbildung liegen im Bereich der Rezeptionsästhetik, Medienanalyse, der Medienkonzeption und -planung sowie der qualitativen und quantitativen Publikums- und Zielgruppenforschung. Das Masterstudium bereitet auf eine Berufspraxis vor, die massenkommunikative Prozesse erforscht, plant und deren audiovisuelle Gestaltung konzeptionell begleitet. Die Bedeutung medialer Kommunikation ist entsprechend den gesellschaftlichen, technologischen und ökonomischen Entwicklungsprozessen gewachsen. Dem daraus resultierenden höheren Bedarf an qualifizierten medien-wissenschaftlichen Fachleuten, die sowohl konzeptionell als auch kritisch reflexiv diese Prozesse begleiten, trägt dieser Masterstudiengang Rechnung. "

Schwerpunkte: 

"Das Masterstudium soll auf eine Berufspraxis vorbereiten, in der die Verbindung zwischen Kunst und Publizistik in den audiovisuellen Medien einerseits und der gesellschaftlichen Öffentlichkeit andererseits im Mittelpunkt steht, und diese wissenschaftlich reflektiert und kreativ weiterentwickelt wird. 

Die Studierenden werden auf verantwortliche Funktionen in der Medienwissenschaft und dem Medienmarkt vorbereitet:

  • Medien- und Marktforschung,
  • Kultur- und Eventmanagement,
  • Programmplanung und -entwicklung in audiovisuellen Medien,
  • Beratung von Produktion und Distribution von audiovisuellen Medien,
  • Publizistische, redaktionelle und konzeptionelle Tätigkeiten in audiovisuellen Medien,
  • Konzeption und Planung von Bildungs- und Weiterbildungsangeboten mit Medienunterstützung,
  • Hochschullehre und -forschung."
Eckdaten
Dauer: 
  • 4 Semester
Abschluss: 
  • Grad Master of Arts (M.A.
Standortinformation
  • BÜRO DES STUDIENGANGS

Catharina Hillmann
Raum 2429
Telefon: 0331.6202-211
Telefax: 0331.6202-299
Email: c.hillmann@hff-potsdam.de

 

Soziale Netzwerke