Fachhochschule St. Pölten

Über die Studiengänge

Bachelorstudiengang Medientechnik:

Digitale Welten werden immer realer, entfernte Welten sind zum Greifen nah. Der Bachelorstudiengang Medientechnik bereitet Sie auf den Einstieg in die neuen multimedialen Welten professionell vor. Studierende erwerben solide technische Grundkenntnisse sowie gestalterisches Können. Begleitet von dem verpflichtenden Berufspraktikum und den beiden Bachelorarbeiten sind sie für den Einsatz in einem pulsierenden Medienumfeld ideal ausgestattet.

Der Bachelorstudiengang Medientechnik verbindet technische und gestalterische Inhalte, um medientechnische Fragestellungen in Unternehmen systematisch zu bearbeiten. Dieser fächerübergreifende Ansatz und die praxisorientierte Ausbildung des Studiums der Medientechnik an der FH St. Pölten eröffnen ein breites Betätigungsfeld.

Das Studium setzt sich aus einem Grundlagen- und Vertiefungsstudium zusammen. In den ersten beiden Semestern werden die technischen Grundlagen und das fachliche Know-How für die Vertiefungsrichtungen vermittelt. Ab dem dritten Semester wählen Sie eine der beiden Fachvertiefungen – Interaktive Medien oder Audio/Video. Parallel dazu werden übergreifend Lehrveranstaltungen für beide Vertiefungsrichtungen angeboten.

Masterstudiengang Digitale Medientechnologien:

Der Masterstudiengang Digitale Medientechnologien folgt auf den Bachelorstudiengang Medientechnik und baut auf diesem auf. Voraussetzung für das Studium ist der Abschluss dieses oder eines gleichwertigen Bachelorstudiums.

Die praxisnahe und projektorientierte Ausbildung mit hohem wissenschaftlichen und theoretischen Niveau verfolgt einen interdisziplinären Ansatz, der neue technologische Möglichkeiten und kreative Gestaltung, inhaltliche Ideen und wirtschaftliche Anforderungen in gleicher Weise berücksichtigt.

Im Masterstudium Digitale Medientechnologien wird eine der folgenden sieben Masterklassen gewählt.

In diesen Masterklassen wird ein tiefgehendes Expertenwissen auf höchstem Niveau vermittelt. Der Wissenserwerb erfolgt dabei projektorientiert in kleinen, intensiv betreuten Gruppen. Die Problem- und Aufgabenstellungen orientieren sich an jeweils aktuellen, fachspezifischen Entwicklungen und berücksichtigen Theorie und Praxis in gleicher Weise.

Eckdaten
FKTG-Lehrkraft: 

 

  • FH-Prof. Dipl.-Ing.. Lars Oertel
  • Digital Media Technoogies (MA)
  • Media Technology (BA)
  • E-Mail: lars.oertel@fhstp.ac.at

 

Dauer: 

  • 6 Semester (Bachelorstudiengang)

  • 4 Semester (Masterstudiengang)

Abschluss: 

  • Bachelor of Science in Engineering (BSc)

  • Diplom-Ingenieur/in (Dipl.-Ing. oder DI)


Mehr Information:

Standortinformation

Fachhochschule St. Pölten GmbH
Matthias Corvinus-Straße 15
A-3100 St. Pölten

Telefon: +43/2742/313 228 - 333
Telefax: +43/2742/313 228 - 339
Email: office@fhstp.ac.at

Direkt zum Anfahrtsplan.