Ausweg aus dem Broadcast- Lautheits-Tohuwabohu

Seite ausdrucken und/oder als E-Mail versenden

Gerhard Spikofski: Im Beitrag werden die nationalen und internationalen Anstrengungen aufgezeigt, die seit dem Jahr 2000 unternommen wurden und mit den abschließenden internationalen Empfehlungen von ITU und EBU endlich den Ausweg aus dem entstandenen „Broadcast-Lautheits-Tohuwabohu“ eingeleitet haben. Mit dem diesjährigen „Emmy“ fanden die intensiven Bemühungen der beteiligten internationalen Forschungsteams, die Messung der Lautheit von Tonsignalen in Hörfunk und Fernsehen zu standardisieren, internationale Anerkennung.

Zum Artikel >>

The efforts having been ventured since the beginning of the millennium is disclosed which finally have instituted the loophole from the accured „Broadcast Loudness-Tohuwabohu“. The basis of this loophole are the international loudness recommendations of ITU and EBU. By this year’s „Emmy“ the intensive efforts of the engaged international research teams to standardize the loudness measurement of audio signals in radio and TV were internationally honored.