VPRT: Neue Studie zur Mediennutzung

Seite ausdrucken und/oder als E-Mail versendenSeite ausdrucken und/oder als E-Mail versenden
Was FKTG-Mitgliedern im Internet aufgefallen ist ...
Donnerstag, 25. Januar 2018

Der VPRT hat in diesen Tagen seine neueste Mediennutzungsstatistik (2017) heraugegeben. Nach der Studie des VPRT verbringen die deutschen Bürger nicht weniger als 9 Stunden pro Tag mit audio-visuellen Medien.

Weitere Eckwerte des täglichen Medienkonsums nennt die Studie wie folgt:

  • 7h Radio und TV
  • 1h Audio- und Videostreaming
  • 1h andere audio-visuelle Medien

 

Die statistischen Angaben der Studie sind naturgemäß insofern noch ungenau als die Nutzung mobiler Medien noch nicht flächendeckend erfaßt ist. Insofern sind für die Studie 2018 noch relevantere Daten zu erwarten.


Für Sie gefunden von wof