Harddisk-Recording (Teil V): Optische Speichermedien

H. Zander: Unter der Überschrift optische Speichermedien werden die verschiedenen Laufwerkstypen wie CD-DA, CD-ROM, CDWORM, MOD und MD thematisch zusammengefaßt. Der kennzeichnende Unterschied zwischen diesen Speichermedien ist durch ihre Eigenschaft begründet, ob nur Daten von der optischen Platte abgespielt oder, ob Daten auch gelöscht und neu aufgenommen und werden können. Ein Bindeglied sind die CD-Recorder (CD-R, CD-WORM in der Computertechnik), bei denen nur ein einmaliges Aufnehmen möglich ist, das heißt, diese Daten können nie mehr gelöscht werden.

>> zum Artikel