bic4 Broadcast + IT Consulting GmbH

Über die Förderfirma
Firmenportrait: 

"Die BIC4 Broadcast + IT Consulting GmbH mit Sitz in Mainz bietet seit 1999 erfolgreich Planungs-, Beratungs- und Support-Dienstleistungen an. 70% der Auftragsgeber stammen aus dem Umfeld der öffentlich-rechtlichen bzw. privaten Rundfunk- und Fernsehunternehmen. 30% der Kunden kommen aus unterschiedlichen Wirtschaftszweigen und schätzen ebenso die wertvollen BIC4-Kompetenzen in den Bereichen Automation, Hochleistungsnetzwerke, Speichersysteme, Datenbank-Anbindungen, Datensicherung und digitale Archivierung. Sowohl im Broadcast-, wie auch im IT-Umfeld heißen die verbindenden Elemente Datentransport, -speicherung und Datensicherung. Genau hier beginnt der Einsatz von BIC4." Standort: Mainz

Produkte und Dienstleistungen

 

Archivsysteme

Informationstechnologie verändert die klassische Broadcast-Landschaft spürbar.

In vielen Fernsehbetrieben wird heute noch "klassisch" auf Videoband-Formate aufgezeichnet und in dieser Form auch archiviert. Für die Bearbeitung oder Sendung ist es erforderlich, benötigtes Material aus einem videobandbasierten Archiv anzufordern. Das ist in der Praxis mit großem Zeitaufwand und - insbesondere für eine langfristige Archivierung - auch mit erheblichen Kosten verbunden. Der Einsatz moderner Content Management Systeme und digitaler Archivtechnik erlaubt bereits heute eine wesentlich effektivere Ausnutzung von Programmvermögen.

Auch wenn MAZ-Formate (z. B. IMX und DVCPRO) für die Kompatibilität mit Archivbeständen durchaus noch einige Jahre ihre Existenzberechtigung haben werden, spielen doch filebasierte Akquise-Formate in modernen Produktionskonzepten eine immer größere Rolle. Die Beherrschung großer Datenmengen (27 GB pro Stunde bei einem Standard Definition Video-Datenstrom von 50 Mbit/s) wird durch den Einsatz von Gigabit Ethernet, Standard-Server-Technologie und hoch performanten Datenbandformaten praktikabel und preisgünstig.

BIC4 verfügt als eines der ganz wenigen Unternehmen in Deutschland schon seit mehreren Jahren über das Know-How entsprechende Infrastrukturen zu planen und zu integrieren.

 

Automation

Automationssysteme sind weltweit in den Sendeabwicklungen der Fernsehsender zu finden. Das Spektrum reicht von der kleinen Ausspiellösung für einen Kanal bis zum komplexen System zur gleichzeitigen Abwicklung vieler dutzender Kanäle. Innerhalb eines Rundfunk- und Fernsehsenders hat die Sendeabwicklung in aller Regel eine ganz besondere Bedeutung. Genau hier entscheidet sich, wie das endgültige Ergebnis aller vorangegangen Produktionsprozesse aussieht: Das Produkt - der Programmausgang.

Waren die ersten Lösungen primär zur Vereinfachung der Steuerung von Bandrobotern für Videokassetten gedacht, so werden heute komplexe Server-Anlagen, Sendeablaufmischer, Zuspiel-/Aufzeichnungsgeräte, umfangreiche Kreuzschienensysteme, Standbildspeicher, Schrift-/Logo-Generatoren, VPS-Datenbrücken, Formatwandler, Untertitelungssysteme und sogar digitale Archive gesteuert.

Die BIC4-Mitarbeiter verfügen nunmehr seit mehr als 10 Jahren über umfassende Kenntnisse zum Einsatz von Automationslösungen für Broadcast-Anwendungen.

 

EDV Infrastruktur

BIC4 bietet unter anderem Unterstützung bei der Realisierung von Projekten in folgenden Bereichen:

  • Netzwerkinfrastruktur (Backbone-Anbindung, Verkabelung, etc.)
  • Aufbau von Verzeichnisdiensten (Active Directory)
  • Integration von Datei- und Druckdiensten Implementierung von Messaging Systemen (Microsoft Exchange)
  • Internet-Anbindung (Proxy-Server, Firewall-Techniken, etc.)
  • Anbindung von Außendienst-Mitarbeitern
  • Unterstützung bei der Auswahl von Server-Hardware
  • Realisierung von Streaming-Lösungen
  • Planung von Sicherheits-Lösungen (Anti-Virus, Backup, etc.)

 

BIC4 arbeitet mit folgenden führenden Technologie-Anbietern zusammen. Als Microsoft Certified Partner wird umfangreiches Know-How bei der Implementierung von Microsoft-basierten Infrastrukturen angeboten. Als HP Business Partner verfügt BIC4 über ein tiefgehendes Wissen in Bezug auf die Implementierung von HP-Geräten und -Lösungen. Seit 2001 wird BIC4 als HP Partner angesehen.

 

SAN Systeme

Ständig steigende Datenmengen und deren Management stellen für Firmen eine zunehmende Herausforderung dar. Hier kann der Einsatz von Storage Area Networks (SAN) entscheidene Vorteile bringen. Ein Storage Area Network umfaßt alle Datenspeichersysteme die über performate Switches verbunden sind. Dazu gehören beispielsweise Disk Arrays, Sicherungslaufwerke, Switches und Host Bus Adapter (HBA).

In einem SAN greifen verschiedene Server auf die gleichen Daten zu. Die Server können bei Bedarf mit unterschiedlichen Betriebssysteme auf gleiche Datenbestände zugreifen. Die Datensicherung profitiert vom Einsatz eines SANs, da der gesamte Datenbestand zentral gesichert werden kann. Weitere Vorteile eines SANs besteht in der einfachen Erweiterbarkeit.

BIC4 konzeptioniert und integriert seit dem Jahr 2000 SAN Systeme.

Website