Studiengang: Informations- und Kommunikationstechnik

Über die Studiengänge
TU Dortmund
 

"Der Bachelor-Studiengang Informations- und Kommunikationstechnik  ist forschungsorientiert und zeichnet sich zugleich durch einen hohen Anteil an praktischen Lehrveranstaltungen aus. Insgesamt wird großer Wert auf eine fundierte Grundlagenausbildung gelegt, die für alle Studierenden verpflichtend ist. Das Bachelor-Studium gliedert sich inhaltlich in drei Abschnitte. Studienplan für den Bachelor-Studiengang IKT

Im ersten Teil, der drei Semester dauert, liegt der Schwerpunkt auf der allgemeinen Grundlagenausbildung mit Veranstaltungen aus der Mathematik, Elektrotechnik, Informatik und IT-orientierter Betriebswirtschaft. Der zweite Teil umfasst zwei Semester und deckt die fachliche Grundausbildung in  Informationstechnik und Kommunikationstechnik ergänzt durch thematisch fokussierte Wahlpraktika ab. Schließlich beinhaltet der letzte Teil die praktische Anwendung der erworbenen Kenntnisse in der berufspraktischen Ausbildung und der Bachelorarbeit."

Schwerpunkte: 
Eckdaten
FKTG-Lehrkraft: 
Dauer: 
  • 6 Semester
Abschluss: 
  • Bachelor of Engineering
Standortinformation