Geschäftsprozessmanagement im Medienbereich – eine Analyse

Dirk Langner: Service-Orchestrierung, SOA, ESB – diese Begriffe werden als Antworten für viele offene Fragen bei vernetzten Content- und Asset-Management-Systemen betrachtet. Doch wer profitiert von der Integration eines Bus-Systems und einer Workflow-Engine? Wo die Integration sinnvoll ist und einen Mehrwert liefert, soll die vorgestellte Untersuchung zeigen: Veränderungen von Workflows, Vernetzung und Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Produktionsinseln oder die Erschließung neuer Wege bei der Programmverteilung können durch eine solche Neustrukturierung mit Bus-System und Workflow-Engine zukünftig vereinfacht werden.

Zum Artikel >>

Service orchestration, SOA, ESB – everybody is confronted with these terms when dealing with Business Process Management (BPM) topics. They are supposed to solve many open questions and problems in network based content and asset management systems. Who benefits from a BPM system and a workflow engine? This article explains where BPM integration makes sense and delivers a return: workflow changes, networking and data exchange between production islands or supporting of new ways in program distribution can simplify to a great extent with such restructuring and implementation of bus architectures and workflow engines.