Virtuelles Studio im MDR-Landesfunkhaus Thüringen

Matthias Rohmann: Die Media & Communication Systems (MCS) GmbH Thüringen hat in ein modernes virtuelles Studio investiert.

Die Kernaufgaben der MCS GmbH Thüringen sind unter anderem der technische Sendebetrieb des Kinderkanals (KiKa) von ARD und ZDF sowie die Herstellung der Hörfunk- und Fernsehsendungen des Mitteldeutschen Rundfunks Landesfunkhaus (LFH) Thüringen. Im Artikel werden die Neuerungen im Studio, die verwendete Technik, die Hardware sowie die Bedienung des neuen VR-Systems beschrieben, das seit dem 1. Juni 2012 auf Sendung ist.

Zum Artikel >>

MCS GmbH Thüringen provides technical services to the Landesfunkhaus (LFH) Thuringia region of the Central German Broadcast Station (MDR) in Erfurt and the Childrens Broadcast Station (KiKa) of ARD and ZDF. This article describes technical innovations in the studio, the technical equipment and hardware employed and the operation of the virtual reality system that has been on air since 1 June 2012.