Regionalgruppe Berlin-Brandenburg

Regionalleitung: 
Wilhelm Sommerhäuser; Joachim Dickmeis
Titel der Veranstaltung
Der Raum spielt und spricht akustisch mit !
Ort und Zeitpunkt der Veranstaltung
Ort der Veranstaltung: 
Rundfunk Berlin-Brandenburg
Haus des Rundfunks; Erfrischungsraum
Masurenallee 8 - 14, 14057 Berlin
Zeitpunkt: 
13. März 2018 - 17:00
Referent/in
Prof. Dr. -Ing. H. Fuchs; Gemeinnützige Stiftung Casa Acustica
Über die Veranstaltung
Der Raum spielt und spricht akustisch mit !
 
Bei Aufnahmen und Wiedergaben im Videobereich hat eine phantastische HD-Technik fast überall Einzug gehalten. Die Bilder wurden so stellenweise bis zur Peinlichkeit ´scharf´. Gleichzeitig wurde bei Darbietung, Aufnahme und Wiedergabe die ´Brillanz´ von anspruchsvoller Musik derart vorangetrieben, dass früher angemessene Tempi heute bis zur Maßlosigkeit übertrieben werden können. In Filmen, ebenso wie im Fernsehen und Radio, wird gleichzeitig aber immer mehr über schlechtes Hören und Verstehen geklagt.
 
Auf der einen Seite fühlen sich offenbar nicht alle professionellen Sprecher und Schauspieler zu einer deutlichen Artikulation herausgefordert, weil sie so manches ´nuschelnde´ Vorbild haben. In allen Audio-Produkten zur Information, Dokumentation und Unterhaltung ist es außerdem leider üblich geworden, Sprachaufzeichnungen bis zur Unverständlichkeit mit einer ´Soße´ aus Musik und Geräuschen, aber auch völlig unnötigen Sekundärtexten (z.B. O-Tönen bei Übersetzungen) zu übergießen. - Auf der anderen Seite nimmt mit dem demographischen Wandel das Alter der Konsumenten zu und damit, physiologisch unvermeidlich, der Verlust an akustischer Wahrnehmungsschärfe
 
Der Vortrag möchte in dieser vielerorts miserablen Situation im öffentlichen wie im privaten Bereich auf eine verhältnismäßig einfache, aber außerordentlich wirkungsvolle und nachhaltige bauliche Maßnahme aufmerksam machen, die bei Bauschaffenden und Kunstschaffenden bisher noch viel zu wenig bekannt ist.

 

Der Autor möchte aus seiner über 50jährigen Erfahrung in der Lärmbekämpfung und Raumakustik als Forscher (u.a. in der Fraunhofer-Gesellschaft) und als Lehrer (u.a. an der FHT Stuttgart) berichten und über seine in der Praxis zahlreich erprobten raumakustischen Maßnahmen im Studio wie in Klassenzimmern und Wohnzimmern diskutieren.