Regionalgruppe Thüringen

Regionalleitung: 
Thüringen
Titel der Veranstaltung
NEP Australia - Der Andrews Hub (Eine Fallstudie für IP-basierte Videoproduktion)
Ort und Zeitpunkt der Veranstaltung
Ort der Veranstaltung: 

TU Ilmenau

Gustaf-Kirchhoff-Strasse 1

98693 Ilmenau

Kirchhoffhörsaal 1

Zeitpunkt: 
20. November 2018 - 19:00
Referent/in
Johannes Kuhfuss, Leiter des Produktmanagements bei LAWO
Über die Veranstaltung

Die Firma LAWO ist einer der weltweit führenden Ausstatter für Broadcast-Sendezentren. Am Beispiel der neuen Produktionsstätte für NEP Australia, einem Spezialisten für die Live-Übertragung von Sportereignissen, werden die Herausforderungen an moderne Broadcast-Provider erläutert. So waren LAWO und NEP Australia zunächst vor die Frage gestellt, ob man klassische Audio- und Video-Broadcast-Technologie verbauen oder den Schritt zu einer IP-gestützten Produktion machen sollte.

Die Beteiligten entschieden sich für die Verwendung von IP.  Die vorgestellte Fallstudie beschreibt nun Konzepte, Anwendung von Technologie und Standards in einer realen Umsetzung, um einen innovativen Ansatz für eine vollständig IP-basierte Produktion zu erreichen.

Den Vortrag hält Herr Johannes Kuhfuss. Er hat 1996 bis 2001 Medientechnik mit Schwerpunkt Fernsehen an der Hochschule Mittweida studiert. Nach Tätigkeiten bei Avid und Grass Valley gelangte er 2016 zur Firma LAWO. Dort ist er seit dem vergangenen Jahr Head of Product Management.